NEWS

Landeseinzelmeisterschaft U15 in Schmölln

30. Mai 2018 / Allgemein

am vergangenen Samstag den 26.05.2018 fand in Schmölln die Landes-Einzelmeisterschaft der Altersklasse U15 statt. In dem starken Starterfeld aus ganz Thüringen konnten sich drei Weimarer Judoka behaupten und Plätze auf dem Siegerpodest sichern.
Emma Regenhardt kämpfte in der Gewichtsklasse bis 44 kg und zeigte vor Allem im Bodenkampf mit Festhalten und Hebeltechniken ihre Stärken. Nach insgesamt vier Kämpfen belegte sie Platz drei. Sophie Schömig startete in der Gewichtsklasse bis 57 kg. Sie musste drei Kämpfe bestreiten und zeigte ihre Stärken vor allem bei den Fußfegetechniken und im Bodenkampf. Am Ende erreichte Sie Platz drei.
Markus Leipold startete in der Gewichtsklasse bis 37 kg. Auch er hatte insgesamt vier Kämpfe zu bestreiten. Mit einem abwechslungsreichen Repertoire an Standtechniken kämpfte er sich auf Platz zwei.
Alle drei Sportler haben sich damit für die Mitteldeutsche-Einzelmeisterschaft am 09.06. qualifiziert und wollen da vordere Platzierungen erreichen.